006.09. Steuerventil 5800 ¾"

Artikelnummer

Typ

Datenblatt

006.090.602

5800/1600 XTR-2 Touch-screen-steuerung Meter ¾"


006.090.601

5800/1600 SXT-2 Meter ¾"


STEUERVENTIL FLECK 5800

Das 5800 Ventil ist ein großer Schritt nach vorne im Fleck-Produktsortiment: EIN Ventil - VIELE Optionen.

Die 5800 Plattform setzt sich zusammen aus einem hydraulischen Ventil und verschiedenen Steuerungen von der einfachen bis zur Touchscreen-Version, und alle Steuerungen lassen sich mit bloßen Händen und ohne Spezialwerkzeug austauschen.

Das 5800 beinhaltet neue, verbesserte Funktionen:

1. Höherer Durchfluss:

  • 4,8 m3/h (21 Gal/min.) beständig,
  • 6,1 m3/h (27 Gal/min.) Spitze,
  • 3,9 m3/h (17 Gal/min.) Rückspülung

2. Einfache Wartung:

einteilige Dichtungs- und Distanzringsatzfür schnellen und einfachen Austausch

3. Schnellere Einrichtung:

schnell positionierbarer Motormit 10.000 U/min und 12-Volt-DC-Antrieb.

4. Auffüllen des Weichwassers:

für bessere Solesättigungund saubereren Solebehälter

5. Intelligente Technologie:

optische Sensoren steuern den Rückspülungszyklusund sorgen für zuverlässige und präziseLeistungsfähigkeit

6. Vielseitiges elektronisches Paket:

drei austauschbare Steuermodule:Storm, Typhoon und Hurricane,die mit denselben Plug-and-Play-Verbindungenam Ventil angeschlossen werden

7. Uhrzeit- und Datum-Backup:

ein integrierter Superkondensator speichertdie Systemeinstellungen nach einem Stromausfallbis zu 12 Stunden.

Fleck Ventil 5800

Fleck Ventil 5800 back

Dank dem Pentair Fleck 5800 ist es nicht notwendig, viele verschiedene Steuerventile für Filter- oder Enthärteranwendungen auf Lager zu haben.

Jedes einzelnes 5800 wurde so entwickelt, dass es problemlos an eine Vielzahl von Konfigurationen der Haushaltswassersystemen angepasst werden kann.

Dank gemeinsamer elektronischer Anschlüsse und identischem Ventilkörper für die Gleich- und Gegenstrom lassen sich die Kosten deutlich verringern. Nun können Sie den Hausbesitzern ganz einfach eine große Auswahlder Steuerungen mit zusätzlichen Optionen auf derselben Basis anbieten.

AM SAMSTAG, DEN 1. NOVEMBER 2014, EIN FLECK 5800 VENTIL IST VOM ERDBODEN AUS IN DIE STRATOSPHÄRE MIT EINEM WASSERSTOFFGEFÜLLTEN BALLON GESTARTET.Während des 2h 15min Fluges ist die Höhe von 37.547 Meter (120.000+ Fuß) erreicht.Dieser Flug wurde gemacht um zu demonstrieren, dass mit dem 5800, das Fleck Vermächtnis neuen Höhen erreicht hat.

Diese Veranstaltung wurde von Swiss-Strato koordiniert (www.swiss-strato.com)

[addAliasContent]